Dieses Seminar ist sowohl für Hunde- als auch für Katzenbesitzer geeignet.

In vielen Fällen lässt man beim Tierarzt ein Blutbild von seinem Tier machen und bekommt eine Diagnose oder Informationen - ohne das Blutbild je selbst gesehen zu haben. Nicole Zufelde-Paprotny möchte allen Tierbesitzern helfen, ein Blutbild besser einschätzen zu können.

 

Folgende Punkte werden in ihrem Seminar besprochen:

• Worauf sollte man bei der Blutentnahme achten?
• Was bedeuten die unterschiedlichen Blutwerte?
• Welche Faktoren können die Blutwerte beeinflussen?

 

Sofern vorhanden – bitte ein Blutbild des Tieres zum Seminar mitbringen!